Handbuch der Werkstoffprüfung. [n.p., Vorwort 1939  1

[目次]

  • Inhaltsverzeichnis.
  • Einleitung:Allgemeine Grundlagen der Werkstoffprufung.
  • Von professor Dr.‐Ing.ERICH SIEBEL,Staatliche Materialprufungsanstalt an der Technischen Hochschule Stuttgart.
  • I. Prufmaschinen fur ruhende Belastung.
  • Von Professor Dipl.‐Ing.GEORG FIEK,Berlin‐Dahlem,Staatliches Materialprufungsamt.
  • A. Aufbau und Ausfuhrung von Prufmaschinen / 15
  • B. Beschreibung gebrauchlicher Prufmaschinen / 29
  • C. Die kunftige Entwicklung im Bau von Prufmaschinen / 52
  • II. Untersuchung der Prufmaschinen mit ruhender Belastung und der Nachprufgerate.
  • Von Professor Dipl.‐Ing.WALTER ERMLICH,Berlin‐Dahlcm,Staatliches Materialprufungsamt.
  • A. Zweck der Untersuchung / 54
  • B. Prufverfahren / 54
  • C. Kontroll‐ und Prufgerate / 59
  • D. Untersuchung von Kontroll‐ und Prufgeraten / 89
  • E. Untersuchung von Prufmaschinen / 109
  • F. Wege zur Erhohung der Genauigkeit,Zuverlassigkeit und Empfindlichkeit der Prufmaschinen / 139
  • III. Prufmaschinen und Einrichtungen fur stoßartige Beanspruchung.
  • Von Obering.Dr.‐Ing.habil.ERNST LEHR,Augsburg,Maschinenfabrik Augsburg‐Nurnberg.
  • A. Aufgabe und Eigenart der Werkstoffprufung bei schlagartiger Beanspruchung / 155
  • B. Prufmaschinen fur Einzelschlagversuche / 157
  • C. Prufmaschinen fur Dauerschlagversuche / 200
  • IV. Prufmaschinen fur schwingende Beanspruchung.
  • Von Obering.Dr.‐Ing.habil.ERNST LEHR,Augsburg,Maschinenfabrik Augsburg‐Nurnberg.
  • A. Aufgabe und Einteilung der Dauerprufmaschinen / 214
  • B. Zug‐Druck‐Dauerprufmaschinen / 216
  • C. Maschinen zur Ermittlung der Drehschwingungsfestigkeit / 269
  • D. Dauerbiegemaschinen mit umlaufendem Probestab / 312
  • E. Dauerbiegemaschinen mit schwingendem Probestab / 338
  • F. Prufmaschinen zur Ermittlung der Dauerfestigkeit von Federn / 360
  • G. Voraussichtliche Weiterentwicklung der Schwingungsprufmaschinen / 368
  • V. Sondereinrichtungen.
  • Von Dipl.‐Ing.ANTON EICHINGER,Dusseldorf,Kaiser‐Wilhelm‐Institut fur Eisenforschung.
  • A. Einrichtungen zur Prufung von Federn / 370
  • B. Gerate zur Harteprufung / 377
  • C. Gerate zur technologischen Prufung der Werkstoffe / 398
  • D. Einrichtungen fur Verschleiß‐ und Abnutzungsprufungen / 428
  • E. Einrichtungen fur die Lagerprufung / 440
  • F. Einrichtungen zur Prufung von Drahtseilen / 460
  • VI. Meßverfahren und Meßeinrichtungen fur Dehnungsmessungen.
  • Von Obering.Dr.‐Ing.habil.ERNST LEHR,Augsburg,Maschinenfabrik Augsburg‐Nurnberg.
  • A. Aufgabe und Gliederung der Meßverfahren und Meßgerate / 463
  • B. Meßgerate fur die Werkstoffprufung / 467
  • C. Gerate und Verfahren fur statische Dehnungsmessungen zur Ermittlung der Spannungsverteilung in Konstruktionsteilen / 495
  • D. Gerate zur Durchfuhrung dynamischer Dehnungsmessungen / 527
  • E. Gerate zur Eichung und Nachprufung von Dehnungsmessern / 567
  • VII. Spannungsoptische Messungen.
  • Von Professor Dr.phil.LUDWIG FOPPL,Munchen.
  • VIII. Verfahren und Einrichtungen zur rontgenographischen Spannungsmessung.
  • Von Professor Dr.RICHARD GLOCKER,Stuttgart,Kaiser‐Wilhelm‐Institut fur Metallforschung.
  • IX. Zerstorungsfreie Werkstoffprufung.
  • Von Professor Dr.‐Ing.RUDOLF BERTHOLD und Dr.phil.OTTO VAUPEL,Berlin‐Dahlem,Reichs‐Rontgenstelle beim Staatlichen Materialprufungsamt.
  • A. Verfahren und Einrichtungen zur Prufung mit Rontgenstrahlen / 613
  • B. Verfahren und Einrichtungen der γ‐Durchstrahlung / 632
  • C. Verfahren und Einrichtungen der Magnetpulver‐Prufung / 636
  • Namenverzeichnis / 646
  • Sachverzeichnis / 649

「国立国会図書館デジタルコレクション」より

この本の情報

書名 Handbuch der Werkstoffprüfung. [n.p., Vorwort 1939
著作者等 Siebel, Erich
巻冊次 1
出版元 Tokiwa Shoin
刊行年月 昭和17
言語 ドイツ語
この本を: 
このエントリーをはてなブックマークに追加

Yahoo!ブックマークに登録
この記事をクリップ!
Clip to Evernote
このページを印刷

外部サイトで検索

この本と繋がる本を検索

ウィキペディアから連想